Startseite

Der Rotary Distrikt 1900 trauert um Susanne Brämer (RC Bochum-Constantin), die am 11. März 2019 nach schwerer Krankheit in Bochum verstorben ist. Susanne war 1995 die erste Rotarierin im Distrikt 1900 und im rotarischen Jahr 2017-18 unsere erste Lady Governor. Ihr Motto „jünger-bunter-weiblicher“ hat nicht nur ihr Amtsjahr in der Leitung unseres Distriktes bestimmt, sondern weit darüber hinaus Spuren in Rotary hinterlassen und Zeichen gesetzt. 

Ihr Andenken bleibt tief in unseren Herzen!

 

Rotary International ist zugleich ein Netzwerk und eine Wertegemeinschaft. Seine über 100 Jahre alte Erfolgsgeschichte basiert auf der Bereitschaft von 1,2 Millionen Menschen, persönlich und beruflich fair zu handeln.

Als weltweite Organisation ist Rotary auf regionaler Ebene in Deutschland in einzelne Distrikte aufgeteilt. Der Rotary Distrikt 1900 umfasst heute 86 Clubs und erstreckt sich von Stemwede/Dümmer im Norden, Höxter im Osten bis nach Essen ins Ruhrgebiet über Gevelsberg bis Meinerzhagen im Sauerland. Über 4.500 Rotarierinnen und Rotarier engagieren sich hier unabhängig von Politik und Religion für ein faires Miteinander und setzen sich darüber hinaus für Hilfsprojekte im In- und Ausland ein. Besonders die Förderung von jungen Menschen zählt zu den großen Einsatzbereichen des Rotary Distriktes 1900.

Aktuelles aus dem Distrikt

Zum Nachlesen: Unsere Governorbriefe

April
März
Februar